Zurück zu Praktisches

Wetter & Klima in der Algarve

Im Prinzip ist an der Algarve permanent besseres Wetter als in Deutschland. So liegt die durchschnittliche Zahl der Regentage bei 62 pro Jahr (zum Vergleich: Berlin hat im Mittel 173 verregnete Tage).

Lediglich die Sommermonate Juli und August können den gemeinen Mitteleuropäer aus dem Gleichgewicht bringen. Die Durchschnittstemperaturen liegen laut Klimatabelle zwar unter 30 °C, aber unsere Erfahrungen zeigen, dass man auch im Juni am späten Vormittag schon bei 35 °C liegen kann. Bei solchen Temperaturen ist sehr aktiver Urlaub (wandern u. ä.) nur eingeschränkt möglich. Oder: Sie sind top-fit!

Klimatabelle Faro

Klimatabelle Faro

Unsere persönlicher Erfahrungen mit dem Wetter finden Sie jeweils auf den ersten Seiten der Reiseberichte.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.algarveguide.de/urlaub-in-der-algarve/praktisches/wetter-klima-in-der-algarve/